• UMGEBUNG

UMGEBUNG

Unsere Umgebung ist einfach traumhaft… Entdecken Sie die Farbe, der Geruch, der Geschmack und der Blick…

 

Hier unsere Tipps…

BARATTI – BUCA DELLE FATE – POGGIO ROSSO

Eine suggestive, faszinierende Reiseroute, zwischen Geschmäcken und Düften von mediterraner Macchia und Salz, könnte dies sein.
Am frühen Morgen können Sie das Auto nehmen, um Baratti, Populonia zu entdecken und, wenn Sie Trekking lieben, erreichen Sie das Paradies von Buca delle Fate, zwischen Wäldern, Vegetation, etruskischen Funden und dem Meer, ein Meer, das sich vor Ihnen öffnet plötzlich und es wird dich sicherlich atemlos lassen. An dieser Stelle würde ich sagen, dass Tauchen eine Verpflichtung ist, besonders für den langen Spaziergang. Also bleiben Sie, um ein Sandwich zu essen, das auf einem Felsen liegt oder bequem am Strand liegt, um ungefähr 15 Uhr, um die Reise fortzusetzen und in die Pappasole zurückzukehren, warum nicht anhalten, um die fantastischen Weine von Tenuta Poggio Rosso zu probieren. Wenn Sie den Gutschein an der Rezeption abgeholt und Ihre Reservierung mit einem Rabatt von 5% vorgenommen haben, können Sie die Weinberge und die Keller besuchen und in der Ruhe des Ortes einige Weinproben genießen, die Sie nicht so schnell vergessen werden …

PIOMBINO, SEINE MUSEEN, SEINE TERRASSE …

Für alle, die Archäologie, Geschichte und Natur lieben, gibt es in unserer Umgebung eine Welt zu entdecken.
Unser Vorschlag ist die Stadt Piombino zu erreichen, wo Sie das Archäologische Museum des Territoriums von Populonia erwartet. Hier können Sie die archäologischen Funde von der Vorgeschichte bis in die Spätantike bewundern, hier sollten Sie die Baratti Amphora nicht verpassen, ein silbernes Meisterwerk, das das Symbol des Museums und des gesamten Territoriums ist. Der multi-sensorische Weg ermöglicht auch einen völlig anderen und angenehmen Besuch für Erwachsene und Kinder.
Am Ende des Besuchs ist es schön, den Blick am Horizont zu verlieren und vielleicht die Piazza Bovio zu erreichen … Von dieser Terrasse mit Blick auf das Meer kann man die Insel Elba bewundern und bei gutem Wetter können Sie auch die anderen Inseln wie Korsika, Giannutri sehen , Giglio, Montecristo und Capraia.
Wenn Sie es satt haben, die bezaubernde Landschaft vor sich zu bewundern, können Sie zum Schloss spazieren, wo Sie das Schlossmuseum und die mittelalterliche Töpferei besichtigen können. Auch hier finden Sie eine technologische und interaktive Einrichtung, die Sie über die archäologischen Ausgrabungen im mittelalterlichen Piombino informiert. (Für Ermäßigungen beim Besuch der Parks Val di Cornia, kontaktieren Sie die Rezeption)
Die Rückkehr ins Auto ist ein Muss, um das historische Zentrum zu durchqueren, vielleicht durch die Gassen zu schlendern, die Ihnen immer wieder Ecken zum Entdecken und Fotografieren zeigen, um die Erinnerung an eine wirklich magische und faszinierende Stadt wach zu halten.

DAS GEBIET – DAS SPA – ENTSPANNUNG

Unser Gebiet bietet abwechslungsreiche und wunderbare Szenarien … Für diejenigen, die die Natur und die natürlichen Heilbäder lieben, nutzen Sie den Nachmittag Calidario Terme Etrusche. Hier können Sie in die historische Naturquelle eintauchen und alles unter dem Zeichen der Entspannung und des Wohlbefindens vergessen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Dienstleistungen des SPA nutzen und sich eine Massage, eine Erlebnisdusche oder ein türkisches Bad gönnen.
Wenn Sie entspannen genug, aber immer noch stark sind, können Sie weiterfahren und zur Entdeckung von Campiglia marittima oder Suvereto gehen, zwei bezaubernden mittelalterlichen Dörfern, die atemberaubende Ausblicke, guten Wein und gutes Essen bieten … warum also nicht ein exzellentes Abendessen bei Sonnenuntergang nutzen Rückkehr zum Campingplatz ???

Sommersonnenwende 2018 Piombino

Thu 21 Jun 19:30-23:30

Essen und Weinwanderung zwischen den Einheimischen der Altstadt

Jedes Ticket besteht aus 6 Coupons, von denen jeder einen Kurs mit Wasser und Wein begleitet.

Genießen Sie die verschiedenen Düfte und Geschmäcker mit der großen Auswahl an Aperitif, Vorspeise, erste, zweite, süß, Kaffee & Co.

Musik und Animation durch die Straßen des Zentrums.

Piombino unter den Sternen-ein Spaziergang mit dem Archäologen

Fri 22 Jun 19:00

Ein Abend, der der Schönheit und dem Staunen gewidmet ist.
Eine kurze Tour durch das historische Zentrum von Piombino zu wissen, seine Geschichte und bewundern Sie den Panoramablick, dann Umzug nach Punta Falcone, wo, innerhalb der astronomischen Observatorium, wir werden den Himmel beobachten und lernen, Planeten und Konstellationen zu erkennen.

Treffpunkt: Piazza Banerjee Stunden 19,00.
Dauer ca. 4 Stunden.
Erwachsene geführte Tour kostet Euro 10,00 (geführte Tour)
Bis 18 Jahre frei.
Beitrag Observatorium Eingang (Erwachsene und Kinder), Euro 3,00.
Maximale Teilnehmerzahl 18.

Obligatorische Reservierung bis Donnerstag, den 21. Juni.
Informationen und Buchungen:

Laura 3201957308

Bonfire Night-Feuer in der Geschichte-Piombino

Sonntag 24:17:00-23:30

 

Sommerabend gewidmet dem Zauber des Feuers mit Shows und Jonglieren in den Straßen der Altstadt.

 

Sagra del Tortello-DONORATICO

17/6/2018-23/6/2018

 

Jeden Abend, von 17. bis 23. Juni, in Donoratico im Park von Cork, können Sie die charakteristischen Ravioli zusammen mit anderen Spezialitäten der Region zu essen. Am 19:00 werden die gastronomischen Stände ihre Pforten öffnen, um lokale Gerichte und viele Delikatessen anzubieten. Von 21:00, auf der anderen Seite werden die Tanzabende beginnen und das Bingo weiter.