• UMGEBUNG 15.-21. JULI

UMGEBUNG 15.-21. JULI

Unser Territorium bietet suggestive Landschaften zu entdecken und zu genießen… und im Sommer bietet Veranstaltungen zu verpassen

Hier sind einige Vorschläge für diese Woche…

Unsere Küche, unsere Tradition

Das Territorium ist nicht von nur Panoramen zu bewundern gemacht, aber es ist auch von Traditionen und originellen Rezepten gemacht… Das Territorium ist auch das Essen, das mit den Traditionen verbunden ist! Im Laufe des Jahres werden Festivals angeboten, die es uns erlauben, Geschmack und manchmal vergessen Geschmacksrichtungen, oder nie gekannt, aber in Verbindung mit unserem Land.

Hier versuche ich die Liste und beschreiben einige typische toskanische Maremma Gerichte. Aber zuerst möchte ich die Geschichte, die Anlass zu unseren Gerichten so arm, aber so schmackhaft gab erklären!

Die Maremma war ein riesiges Sumpfgebiet, das von schwierigen Lebensbedingungen geprägt war. Die Bewohner dieser Region lebten lange im “schwärzesten Elend”, dieser Zustand wird auch durch die Armut der typischen Gerichte bezeugt, die von den Produkten des Landes zu den Produkten des Meeres reichen.

Einige Beispiele bekannter Gerichte sind das gekochte Wasser, die Ribollita, die Pappardelle mit Hasen-oder Wildschwein Sauce, die pici mit Ragù, die Croutons Al Fegatini, die Cacciucco. Es sollte betont werden, dass jeder Bereich und jede Person fügt Varianten zu den Rezepten.

Nachfolgend finden Sie die Zutaten aus diesem Bereich natürlich.

Zunächst einmal, Acquacotta, ein einfaches Gericht, ist eine schlechte Suppe, die ursprünglich mit Wasser und wenigen Gewürzen. Weitere Zutaten werden hinzugefügt: Eier, Zwiebeln, Tomaten, Sellerieblätter, Scheiben von veralteten hausgemachten Brot, Basilikum, Olivenöl, Pfeffer, Salz und Pecorino.

Auch die Ribollita ist eine Suppe, auch es gibt diejenigen, die sagen, dass es die Suppe par excellence ist, mit ein paar Gemüse und Brot gemacht (streng toskanische, dh ohne Salz) abgestanden. Die Zutaten sind wieder einfach und kommen aus unserem Land: Cannellini Bohnen, schwarz Kohl, Verza, Olivenöl, Gemüsebrühe, Karotten, Sellerie, Lauch, Tomaten, Knoblauch, Rosmarin, toskanisches Brot und geriebenen Käse.

Die Cacciucco alla Leghorn ist eine weitere Suppe, aber Fisch though! Die Zutaten kommen ausschließlich aus dem Meer mit dem Zusatz von traditionellem Gemüse: wahrhaftig Octopus, Tintenfisch, Smooth-Hound, Skorpion Fische, tracine, Priester, zwerghühner, Zikaden, Tomatenpaste, Olivenöl, Sellerie, Karotte, Zwiebel, Knoblauch, Salbei, Chili, Scheiben von veralteten und gerösteten toskanischen Brot.

Schließlich können Sie nicht verpassen das Dessert, obwohl ein bisschen “aus der Zeit im Sommer, da Sie in der Regel für den Vatertag vorbereitet sind, aber immer noch ein traditionelles Dessert: die Pfannkuchen von St. Joseph. Dies sind Reis Pfannkuchen, schnell und einfach vorzubereiten, deren Bestandteile sind Reis, Milch, Eier, Mehl, Zucker und Butter!

Sie müssen nur für Festivals gehen und schmecken, was vorgeschlagen wird, so viel nach Hause zu bringen auch die Erinnerung an die Aromen in einem Land so reich verbunden!

Festival der Cacciucco und Steak

Vom 13/7/2018 bis 22/7/2018

Venturina Terme

In Venturina, auf dem Venturina Terme Ausstellungszentrum, wird die 6. Ausgabe des Cacciucco und des Steak Festivals abgehalten. Die Veranstaltung findet jeden Abend vom 13. bis 22. Juli statt.

Es ist daher ein Menü, das Meer und Landspezialitäten kombiniert, was den Teilnehmern dieser gastronomischen Veranstaltung vorgeschlagen wird. Unter den Fischgerichten wird es das Cacciucco, typische Gericht der Leghorn Küche, aber auch andere Köstlichkeiten wie Meeressalat und gemischte Braten geben. Flankiert wird das Rindersteak von weiteren Spezialitäten wie der toskanischen Vorspeise, dem maremmani Tortelli, dem gemischten Barbecue und dem gemischten Käse.

Das Festival-Programm umfasst auch verschiedene Unterhaltungen, darunter ein Beach-Soccer-Turnier, das alle 10 Tage der Veranstaltung dauern wird. Es wird Abendshows in der dedizierten Bereich und die aufblasbaren, um die kleinen zu unterhalten.

Octopus Festival

San Vincenzo

12-15.7

Ernennung zu den Sportanlagen von San Vincenzo für die 2018 Ausgabe der Sagra del Octopus, die auf den Tisch bringt mehrere Spezialitäten des Meeres einschließlich der frischen Tortelli mit Oktopus-Sauce, halb Ärmel auf den Felsen, Krake zum Teufel und marinierten Kraken. Speisen nach dem Abendessen.

Festival der Pappardella

Vom 19/7 bis 22/7

San Vincenzo

Von 19/7 bis 22/7 von 19:00 es ist möglich, viele Rezepte, die als Protagonist der Pappardella haben zu genießen.